Installation und Updates

Die Installation erfolgt bequem via WordPress Pluginverwaltung oder per FTP. Je nach Belieben. Im entsprechenden Tutorial werden beide Schritte beschrieben.

Desintallation-wpShopGermanyIst wpShopGermany einmal installiert, so lässt es sich auch mittels integrierter Deinstallationsroutine (eigener Menüpunkt) rückstandslos entfernen.

Updates sind ein wichtiges und häufig diskutiertes Thema in unserem Support-Forum. Anders als bei anderen Plugins, sind Updates für wpShopGermany aufwändiger. Nehmen Sie sich Zeit dafür und studieren Sie zunächst die Updateanleitung. Im Changelog werden alle  Bugfixes und Features aufgelistet, welche in der neuen Version hinzugekommen sind. Weiterhin wird dort ein Link zum WebSVN zur Verfügung gestellt, welcher alle Dateien auflistet, die geändert wurden und die entsprechenden Stellen markiert. Je nach Umfang der eigenen Anpassungen am Shop sind die Arbeiten dennoch recht schnell umgesetzt!

WebSVN

Alle Updates sind kostenfrei und können ebenfalls via WordPress Pluginverwaltung oder FTP installiert werden.