Modul AnfrageProdukte

erstellt: 20. März 2015, zuletzt geändert: 21. September 2015 unter Tutorials

Das Modul Anfrageprodukte ermöglicht es für bestimmte Produkte, Anfragen an den Shopbetreiber zu stellen (vergleichbar mit einer Merkliste / Einkaufsliste), die an den Shopbetreiber versendet wird. Dabei wird keine Bestellung ausgelöst, sondern lediglich eine Anfrage. Die Warenkorbfunktionalität in wpShopGermany kann mit diesem Modul komplett außer Acht gelassen werden.
So ist es zum Beispiel möglich, zunächst eine Produktdatenbank (z.B. ohne Preise) aufzubauen, um diese später in einen Shop zu „verwandeln“.

Anfrage_1

Man findet das Modul, nach erfolgreicher Installation, im Modulbereich unter „Produkte“. Das Modul muss, wie jedes Modul im wpShopGermany, zu Begin einmal aktiviert werden.

 

Anfrage_2

Wenn das Modul zum ersten Mal genutzt wird, sollten die Seiten für „Anfrageseite“ und „Weiterleitung nach Anfrage“ neuangelegt werden. Nach erstmaligen Speichern der Einstellungen werden diese erzeugt. Unter dem Punkt „Nach neuem Produkt auf Merkliste“ hat man die Möglichkeiten auf der Seite zu bleiben, zur Anfrageseite zu wechseln oder die Anfrageseite im Fenster anzuzeigen.

Die Punkte „Zusätzliche Kundendaten mit abfragen“ und „Produktvariablen mit abfragen“ erzeugen beim Aktivieren die jeweiligen Formulare im Frontend.

 

Anfrage_3

In der Produktverwaltung muss dem Produkt lediglich der Status „Anfrageprodukt“ zugewiesen werden. Mit dieser Option kann das Produkt auf die Anfrageliste gesetzt werden. Im nachfolgenden Beispiel wurde die Option „Ja, mit Warenkorbfunktion“ gewählt:Anfrage_4

Wählt man die Möglichkeit „Nein“ aus, wird der Artikel im Frontend wie gewohnt dargestellt. Wählt man „Ja, ohne Warenkorbfunktion“ aus, so wird lediglich der Button für die Merkliste dargestellt. Nutzt man den Punkt „Ja, mit Warenkorbfunktion“, so hat der Kunde im Frontend die Möglichkeit, den Artikel in den Warenkorb zu legen und zu bestellen, aber auch den Artikel auf der Anrageliste zu setzen.

 

Anfrage_5Nachdem nun das Produkt erfolgreich auf die Anfrageliste gesetzt wurde, erscheint (durch die Einstellung der Weiterleitung) nun nebenstehender Screenshot. Dieser zeigt das Produkt, welches auf die Merkliste gesetzt wurde und die Kundendaten (siehe Einstellungspunkte „Zusätzliche Kundendaten mit abfragen“). Füllt man nun das Formular aus und betätigt den button „Anfrage starten“, wird die Liste als E-Mail an den Shopbetreiber gesendet.

 

 

 

 

 

Anpassbare Templates:

Modul AnfrageProdukte: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
1,00 von 5 Sternen, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Dein Kommentar (KEINE Supportanfrage):

Supportanfragen werden gelöscht oder nicht frei gegeben.

Diese beantworten wir persönlich, gern und schnell in unserem Support-Forum

Bitte respektiere das. Danke!