Modul „AboProdukte“

erstellt: 8. August 2013, zuletzt geändert: 10. März 2015 unter Tutorials

Wozu dient das Modul?

Das Modul „AboProdukte“ dient zum Verkauf von Produkten die nur für eine bestimmte Zeit gültig sind und verlängert werden müssen.

Funktionen und Features:

  • Verkauf von Abonnements im wpShopGermany WordPress Modul
  • URL Benachrichtigung bei Erstkauf, Auslauf eines Abos und erfolgreicher Verlängerung
  • URL Benachrichtigung global oder je Produkt konfigurierbar
  • Anzal an Verlängerungen je Produkt konfigurierbar
  • Optionaler Mailversand bei Erstkauf, Auslauf eines Abos und erfolgreicher Verlängerung

Installation und Konfiguration

Das Modul kann über die Modulverwaltung nachinstalliert werden. Anschließend muss es aktiviert werden. Ist es aktiviert sind folgende Optionen verfügbar.

  • Standard URL für Ablauf/VerlängerungEinstellungen des wpShopGermany Moduls "Aboprodukte"
    Diese URL wird benachrichtigt, wenn bei dem Produkt keine URL angegeben wurde.
  • Mail bei erstem Kauf eines Abos
    Ist diese Option aktiviert, wird eine Mail beim ersten Kauf eines Aboproduktes an den Kunden gesendet. (mail_firstbuy.phtml)
  • Mail bei Auslauf eines Abos
    Ist diese Option aktiviert, wird eine Mail beim Ablauf eines Abos an den Kunden gesendet. (mail_expiration.phtml)
  • Mail bei Kauf einer Verlängerung
    Ist diese Option aktiv, so wird eine Mail bei Kauf einer Abonnementverlängerung an den Kunden gesendet. (mail_rebuy.phtml)

Damit ein Produkt zu einem Abo Produkt wird, muss in der Produktverwaltung bei dem jeweiligen Produkt die Option „Aboprodukt“ aktiv sein. Weiterhin gibt es in der Produktverwaltung bei dem Produkt dann folgende Optionen:

  • Anzahl beschränkenKonfiguration eines Abonnement Produkts im wpShopGermany WordPress Modul
    Ist diese Option aktiv, so erscheint die Option „Anzahl“
  • Anzahl
    Hier kann die Anzahl an möglichen Verlängerungen definiert werden. Sie sollte größergleich 1 sein.
  • Abo Preis
    Hier kann der Preis für eine Verlängerung angegeben werden. Ob Brutto oder Netto richtet sich nach der Preisangabe im Backend
  • Abo Dauer
    Hier kann die Dauer eines Abonnements in Tagen angegeben werden. Sollte größergleich 1 sein.
  • URL Benachrichtigung
    Hier kann die globale URL Benachrichtigungsurl durch eine Produktspezifische überschrieben werden.

Damit der Kunde und auch die URL bei Ablauf eines Abos benachrichtig wird, muss folgendes Script automatisiert via Cronjob aufgerufen werden (Cron Script):

*/5 * * * * /usr/bin/php {PATH_ZUM_WORDPRESS}\wp-content\plugins\wpshopgermany\cron.php

 

Über die URL Benachrichtigung werden externe Scripte aufgerufen, die dann verschiedenste Aktionen auslösen können. Folgende Benachrichtigungen gibt es:

  • Erster Kauf eines Aboprodukts
    $_REQUEST[‚typ‘] steht auf abo_firstbuy
    $_REQUEST[‚abo_kaufdatum‘] ist das Kaufdatum im Format YYYY-MM-DD HH:II:SS
    $_REQUEST[‚abo_expiration‘] ist das Datum wann das Abo ausläuft YYYY-MM-DD HH:II:SS
  • Ablauf eines Aboprodukts
    $_REQUEST[‚typ‘] steht auf abo_expiration
  • Erfolgreiche erweiterung eines Aboprodukts
    $_REQUEST[‚typ‘] steht auf abo_rebuy
    $_REQUEST[‚abo_baseOrderID‘] ist die ID der Originalbestellung (Die Bestellung bei der das Abo Produkt gekauft wurde)$_REQUEST[‚abo_kaufdatum‘] ist das Kaufdatum im Format YYYY-MM-DD HH:II:SS
    $_REQUEST[‚abo_expiration‘] ist das Datum wann das Abo ausläuft YYYY-MM-DD HH:II:SS

Ein Beispielscript befindet sich unter /wp-content/plugins/wpshopgermany/mods/mod_abo/demo_notification.php.

Weiterhin sind immer folgende Daten enthalten:

  • Daten aus der Bestelltabelle
    $_REQUEST[‚order_{Feldname aus DB wpsg_order}‘]
  • Daten aus der Kundentabelle
    $_REQUEST[‚customer_{Feldname aus DB wpsg_kunden}‘]
  • Daten aus dem Produkt
    $_REQUEST[‚product_{Feldname aus DB wpsg_products}‘]

Anpassungsmöglichkeiten des Moduls

Es gibt folgende Templates die angepasst werden könnten:

  • basket_row.phtml
    Integration in den Warenkorb beim Kauf einer Verlängerung
  • mail_expiration.phtml
    Mail bei Auslauf eines Abonnements
  • mail_firstbuy.phtml
    Mail beim erstmaligen Kauf eines Abonnements
  • mail_rebuy.phtml
    Mail beim Kauf einer Abonnementverlängerung
  • mail_row.phtml
    Integration in die Admin/Kundenmail beim Kauf von Abonnentverlängerungen
  • overview_row.phtml
    Integration in die Bestellzusammenfassung beim Kauf einer Verlängerung
  • Wichtig: Für ein Abo-Produkt muss immer ein eigenes Produkt angelegt werden (auch wenn der Inhalt zu einem Produktartikel (ohne Abofunktion) identisch sind)

Anpassbare Templates:

Modul „AboProdukte“: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
3,44 von 5 Sternen, basieren auf 9 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Dein Kommentar (KEINE Supportanfrage):

Supportanfragen werden gelöscht oder nicht frei gegeben.

Diese beantworten wir persönlich, gern und schnell in unserem Support-Forum

Bitte respektiere das. Danke!