Rechnungsmodul Mailtemplates

erstellt: 7. September 2011, zuletzt geändert: 24. Februar 2015 unter Tutorials

PDF-Template

Ab Version 2.0.0 liegt das Mail-Template im Dateisystem unter:
\wp-content\plugins\wpshopgermany\views\mods\mod_rechnungen\rechnungsmail.phtml

Die Generierung des PDF Dokumentes kann in der unten angegebenen Datei angepasst werden:

wp-content/plugins/wpshopgermany/views/mods/mod_rechnungen/rechnung_pdf.phtml

Um das System auch weiterhin updaten zu können sollte die Datei nach

wp-content/uploads/wpsg/user_views/mods/mod_rechnungen/rechnung_pdf.phtml

verschoben werden (Ordner müssen ggf. angelegt werden). Diese wird dann bei einem Update nicht überschrieben und Ihre persönlichen Änderungen bleiben erhalten.
Bei dem Dateityp *.phtml handelt es sich um eine HTML Datei mir eingebetten PHP Code und diese kann mit einem Editor Ihrer Wahl beliebig verändert werden.
Das Briefpapier welches hochgeladen werden kann, dient als Hintergrund für das PDF. Das Briefpapier wird dabei auf eine DIN A4 Seite gestreckt, es sollte also im Seitenverhältnis von 210/297mm vorliegen.
Das Logo wird an der rechten oberen Ecke des PDF Dokumentes platziert und mit einer Auflösung von 96dpi unter Beachtung des Seitenverhältnisses angezeigt.

Achtung! Versionen kleiner 2.0.0 nutzen ein anderes Verfahren zur Generierung der Mailtemplates.

Das Template heißt „Mailtemplate (Rechnung)“ und kann unter Konfiguration -> Templates bearbeitet werden. Das Template sieht standardmäßig wie folgt aus:

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hallo ###vname### ###name###,

Sie erhalten hiermit die Rechnung in Höhe von ###betrag### € für Ihre Bestellung mit der Bestellnummer ###o_id###.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr wpShopGermany Team

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Die Bezeichnungen ###vname###, ###name###, ###betrag### und ###o_id### dienen hierbei als Platzhalter und werden bei der Generierung mit den entsprechenden Werten gefüllt.

Um den Mailversand vom WordPress-eigenen php-Mailer auf SMTP umzustellen, wird empfohlen, ein WordPress-PlugIn dafür zu nutzen (z.B.: WP Mail SMTP).

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...

Kommentare

  • maennchen1 sagt:

    Hallo Kai!
    Das Rechnungsmodul gibt es auch in der Testversion. Da es ein Modul ist, musst du es aber separat downloaden und installieren. Das Modul findest du im Backend von wpShopGermany („Konfiguration > Module“) oder in unserem Downloadbereich.

  • Kai sagt:

    Hm, gibt es das Rechnungsmodul nicht in der Testversion?

Dein Kommentar (KEINE Supportanfrage):

Supportanfragen werden gelöscht oder nicht frei gegeben.

Diese beantworten wir persönlich, gern und schnell in unserem Support-Forum

Bitte respektiere das. Danke!