wpShopGermany Varianten-Modul

zuletzt geändert: 9. November 2012 unter Berechnungsbeispiele, Tutorials

Ab wpShopGermany 2.4.0 können zu jedem Produkt beliebig viele Varianten angelegt werden. Eine Variante kann durch eine Selectbox, Radiobutton Auswahl oder eine Checkbox ausgewählt werden. Die Preise können durch Preisdifferenzen angegeben werden.

Zuerst muss man eine Variante anlegen (Achtung: der Typ der Variante ist später nicht mehr änderbar!). Bei Selectbox und Radio Auswahl müssen zu der Variante Variationen angelegt werden, bei einer Checkbox ist dies nicht nötig. Die Aktionen innerhalb des Variantenbereiches werden immer unmittelbar gespeichert! Eine Musterkonfiguration könnte zum Beispiel wie folgt aussehen:

Wir haben in unserem Beispiel ein Produkt, welches in rot und blau und in 2 Größen vorliegen kann. Weiterhin kann das Produkt noch mit einem Kreuz versehen werden.

Auswahl von Bildern für die Konfiguration

Im Beispiel wird die Möglichkeit gezeigt, die entsprechenden Bilder anzugeben, welche bei der Auswahl angezeigt werden sollen. Das Programm sucht sich anhand der angegebenen Bilder und der ausgewählten Konfiguration die möglichen Bilder aus und wechselt dann auf diese. Sollten mehrere Bilder möglich sein wird zufällig eins ausgewählt.

Angabe von Bildern für bestimmte Konfigurationen (Optional zu vorher erklärten Möglichkeit)

Möchte man vorgeben, welches Bild bei einer bestimmten Kombination angezeigt werden soll, so kann beim Dateinamen folgende Syntax verwenden:

vp_3_1-4_0-5_1

Das Bild mit diesem Dateinamen wird bei folgender Konfiguration angezeigt:

Farbe(3): Blau (1)
Größe(4): Groß (0)
Kreuz(5): Ja(1)

Die Zahlen können sie dem Screenshot entnehmen sie stehen vor dem Namen der Variante/Variation.

Anzeige im Frontend

Im Frontend sieht die Ausgabe der Beispielkonfiguration wie folgt aus:

Die Option “Erweiterte Variantenanzeige aktivieren” wirkt sich im Frontend und in den Mails wie folgt aus:

Anzeige bei deaktivierter Option “Erweiterte Variantenanzeige” (Hier am Beispiel Warenkorb):

Anzeige bei aktivierter Option “Erweiterte Variantenanzeige” (Hier am Beispiel Warenkorb):

Definiton der Preise

Die Preise ergeben sich durch Addition (bei positiven Preisen) und Subtraktion (bei negativen Preisen) zum Grundpreis. Im Beispiel aus dem Frontend ergibt sich der Preis wie folgt:

Grundpreis: 119€
Aufpreis für Blau: +200€
Aufpreis für Groß: +10€
Aufpreis für das Kreuz: +5€
Summe: 334€

Eine Änderung der Preise ist durch Klick auf die Zahl und anschließenden editieren jederzeit möglich. Die Änderungen werden durch bestätigen mit der ENTER-Taste sofort übernommen.

Angabe der Stückzahlen

Stückzahlen können in der gleichen Weise gepflegt werden wie die Preise der Varianten.
Achtung: die Variante muss erst angelegt und gespeichert sein (Bestand wird dann mit 0 = NULL angezeigt).

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading ... Loading ...

Dein Kommentar (KEINE Supportanfrage):

Supportanfragen werden gelöscht oder nicht frei gegeben.

Diese beantworten wir persönlich, gern und schnell in unserem Support-Forum

Bitte respektiere das. Danke!