Produkttemplates und Produktbilder

erstellt: 15. September 2010, zuletzt geändert: 14. November 2014 unter Tutorials

Ab Version 2.0.0 wurde das Templatesystem neu implementiert, die Templates sind jetzt unter:

wp-content/plugins/wpshopgermany/views/templates/produkt/*.phtml

zu finden. Es handelt sich bei diesen Dateien um HTML Dateien mit eingebettetn PHP- Code. Wenn sie hier ihre eigenen Ideen zur Produktdarstellung einbringen möchten, empfiehlt es sich diese Dateien nach

wp-content/uploads/wpsg/user_views/templates/produkt/*.phtml zu kopieren und die Änderungen dort vorzunehmen. Diese Vorgehensweise erlaubt auch weiterhin das Plugin zu updaten ohne das ihre persönlichen Einstellungen dabei überschrieben werden.

Als Standard wird ein Produktbild angezeigt, welches per Thickbox sich vergrößern lässt. Sind mehrere Produktbilder angegeben worden, werden diese ebenfalls in der Thickbox hintereinander angezeigt. Dabei wird zur Sortierung der Originalbildname herangezogen. Anton.jpg wird also vor Bertie.jpg angezeigt.

Wichtig: Es werden nur Bilder vom Format .jpg in vollem Umfang unterstützt!

Ein Aufruf zur Anzeige zweier Produktbilder in einem Produtkttemplate sieht jetzt wie folgt aus:

<?php echo $this->mods['mod_produktbilder']->genBild($this->data["p_id"], 1, 100, 100, 'c'); ?>
<?php echo $this->mods['mod_produktbilder']->genBild($this->data["p_id"], 2, 100, 100, 'c'); ?>

Ab Version 3.0 müssen die Funktionen wie folgt aufgerufen werden:

<?php echo $this->callMod('wpsg_mod_produktbilder', 'genBild', array($this->view['data']['id'], 1, 100, 100, 'c')); ?>
<?php echo $this->callMod('wpsg_mod_produktbilder', 'genBild', array($this->view['data']['id'], 1, 100, 100, 'c')); ?>

und entspricht dem früheren Platzhalter

###BILD_1_100_100_c###
###BILD_2_100_100_c###

Zur Erläuterung sei gesagt: Aus den vohandenen Modulen wird das Modul [wpsg_mod_produktbilder] mit der Methode „genBild“ aufgerufen. Dieser werden die folgenden Parameter übergeben:

  • picture ID im Bsp = data[‚p_id‘]
  • Nummer des Bildes im Bsp = 1 = das erste Bild
  • Bildbreite im Bsp = 100 (pixel)
  • Bildhöhe im Bsp = 100 (pixel)
  • Modus zur Größenanpassung im Bsp = c = C steht dabei für „CROP“ und bedeutet das dass Bild auf die kürzeste Seite skaliert und dann mittig zugeschnitten wird

die weiteren Aufrufe für den Skaliermodus sind im folgenden dargestellt

S steht für „SKALIERUNG“ und bedeutet, das dass Bild auf die angegebene Größe unter Beachtung des Seitenverhältnisses skaliert wird.

Z steht auch für Skalierung, hier wird aber das Seitenverhältnis nicht beachtet.

Wenn sie nur die URL zu einem skallierten Bild brauchen, so können sie folgenden Aufruf verwenden. (Das Bild wird dabei generiert und zwischengespeichert)

<?php echo $this->callMod('wpsg_mod_produktbilder', 'makeTn', array($product_id, $file, $width, $height, $mode)); ?>

Einen Array mit allen Bildern eines Produktes erhalten Sie mit folgender Funktion:

<?php $arBilder = $this->callMod('wpsg_mod_produktbilder', 'getProduktBilder', array($product_id)); ?>

Bei Versionen älter als 2.0.0 ist hier noch die veraltete Vorgehensweise beschrieben.

In den Produkttemplates kann der Platzhalter ###BILD### verwendet werden um das erste Bild des Produktes anzuzeigen. Alle weiteren Bilder werden in der Thickbox angezeigt.

Ab Version 1.3 ist es nun möglich die Bilder einzeln anzusprechen und auch die Bildgrößen zu definieren. Möchte man beispielsweise Bild 1 und Bild 2 anzeigen, so kann man die Platzhalter ###BILD_1### und ###BILD_2### verwenden.

Es ist auch möglich, die Platzhalter mit Parametern zu versenden. Die Platzhalter müssen dann mit Parametern wie folgt versehen werden:

###BILD_NR_BREITE_HOEHE_CSZ###

Beispiel: ###BILD_1_100_100_c###

NR ist die Nummer des Bildes, so wie sie im Dateisystem liegen (alphabetisch aufsteigender Dateiname)
BREITE ist die Breite des Bildes in Pixeln
HOEHE ist die Höhe des Bildes in Pixeln
CSZ ist der Modus wie das Bild an die Größe angepasst wird. (Erkärung, siehe oben)

Weitere nützliche Aufrufe bzgl. Produktbilder

  • Alle Bilder (Dateinamen) eines Produktes anhand der ProduktID ermitteln:
    <?php $arBilder = $this->callMod(‚wpsg_mod_produktbilder‘, ‚getProduktBilder‘, array($produkt_id)); ?>
  • URL zu dem Ordner in dem die Bilder liegen:
    <?php $url = $this->callMod(‚wpsg_mod_produktbilder‘, ‚getPicPath‘, array($produkt_id, true)); ?>
  • Pfad zu dem Ordner in dem die Bilder liegen:
    <?php $path = $this->callMod(‚wpsg_mod_produktbilder‘, ‚getPicPath‘, array($produkt_id)); ?>

Anpassbare Templates:

Produkttemplates und Produktbilder: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
4,50 von 5 Sternen, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Dein Kommentar (KEINE Supportanfrage):

Supportanfragen werden gelöscht oder nicht frei gegeben.

Diese beantworten wir persönlich, gern und schnell in unserem Support-Forum

Bitte respektiere das. Danke!